berglinsensuppe

 


zutaten für 6 personen

  • 500g berglinsen
  • 400g kartoffeln gewürfelt
  • 400g karotten in scheiben geschnitten
  • 2 mittelgroße zwiebel gewürfelt
  • 2 knoblauchzehen gehackt
  • 1 chili gehackt
  • 100g lauch in ringe geschnitten
  • 4 el kräuter- oder apfelessig
  • olivenöl oder kokosöl
  • salz, pfeffer, 3 lorbeerblätter
  • wenn vorhanden: frisches bohnenkraut, majoran, thymian, wenn nicht, getrocknet

____________________

zubereitung

zwiebel, knoblauch und chili in etwas öl anbraten, dann den lauch und die karotten hinzufügen und mitbraten, die mit kaltem wasser abgespülten berglinsen dazugeben und alles noch 5 min anschwitzen. mit gemüsebrühe aufgießen, die kartoffelwürfel hinzufügen und alles ca. 40 min köcheln lassen.

wenn die linsen gar sind, den essig und die petersilie hinzugeben und alles gut verrühren, mit salz und pfeffer nochmal abschmecken.

2016-01-17 15.47.51

berglinsen sind etwas kleiner, fester und aromatischer als tellerlinsen und haben einen feinen und nussigen geschmack. sie eignen sich besonders für suppen und salate.

linsen haben einen hohen gehalt an eisen, kalium, magnesium, zink, b-vitaminen, ballaststoffen und versorgen veganerinnen vor allem mit pflanzlichem protein.

Schreibe einen Kommentar