schoko-sahne torte



zutaten (für 4 portionen)

  • 250g dinkelmehl
  • 150g rohrzucker
  • 85g kakao
  • 1½ tl backpulver
  • 60ml kokosöl
  • 350ml sojamilch m vanillegeschmack, oder normale sojamilch mit etwas vanillezucker bzw vanilleextrakt
  • 450ml sojasahne (aufschlagbar von soyatoo soy whip)
  • 375g dunkle schokolade
  • 35g sahnesteif

____________________

zubereitung

boden
zuerst das mehl, zucker, kakao, backpulver, kokosöl und eine prise salz miteinander vermengen, dann die milch dazu u alles zu einem glatten teig verrühren.
nun eine form (26 cm Ø) einfetten und den teig hinzufügen. backofen auf ca. 200°C ober- und unterhitze einstellen und 30 min backen (stäbchenprobe). auskühlen lassen.

creme
schokolade mit ca. 2 tl kokosöl auf ganz niedriger hitze schmelzen lassen, abkühlen.
nun die soy whip sojasahne mit dem sahnesteif aufschlagen (mixer), bis sie die gewohnte sahne-konsistenz hat und schön luftig ist. mit der lauwarmen schokolade mischen, auf den tortenboden in der springform streichen u für ca. 2 stunden in den kühlschrank stellen.

1 pgk tiefgekühlte himbeeren auftauen lassen u mit ½ pkg waldhimbeerpuddingpulver-mit etwas wasser angerührt-(vanillepudding geht auch) aufkochen. nach dem abkühlen auf die mittlerweile feste schokomasse streichen.

Schreibe einen Kommentar