spargel-erdbeer-salat mit fruchtigem erdbeerdressing


zutaten für 2-3 personen

für den salat

  • 250g grüner spargel
  • 125g weißer spargel
  • 150g erdbeeren halbiert
  •  4 frühlingszwiebel in feine ringe geschnitten
  • eine handvoll salatblätter (eichblatt oder rucola)
  • eine handvoll geschälte mandeln
  • olivenöl zum anbraten
  • salz, pfeffer aus der mühle

für das dressing

  • 4-5 erdbeeren
  • 1 tl dijon-senf
  • 1 tl agavendicksaft
  • 3-4 el balsamico bianco
  • 6-8 el haselnussöl (oder walnussöl)
  • salz, pfeffer aus der mühle

____________________

zubereitung

für das dressing die erdbeeren pürieren und mit den restlichen zutaten gut vermischen. mit salz und pfeffer abschmecken.

spargel putzen, weißen spargel schälen. beide spargelsorten in ca. 3 cm große stücke schneiden. etwas olivenöl in einer pfanne erhitzen. spargel darin anbraten (ca. 6-7 minuten), bis er gar ist, aber noch einen leichten biss hat. mit salz und pfeffer würzen.

auf einer großen platte die salatblätter verteilen. mit 3-4 el des dressings beträufeln. spargelstücke und erdbeeren darauf verteilen. frühlingszwiebeln und mandeln darüberstreuen.

mit dem restlichen dressing beträufeln.

2016-05-14 09.32.40

Schreibe einen Kommentar